CAROLINE THONS PATCHWORK

ERFRISCHEND UND UNAKADEMISCH

Folge:

Das Gravitationszentrum von Thons Musik, ein Name den man sich laut Empfehlung von SPIEGEL ONLINE merken sollte, ist ihre Formation „Patchwork“ Ein Spannungsfeld von sensibel auskomponierten Themen und großen Improvisationsfreiräumen für die ausgezeichneten Instrumentalisten läßt jedes PATCHWORK-Konzert zu einem erlebnisreichen Abend werden. Augenblicke zum Träumen als auch ein energiegeladener Austauschzwischen den einzelnen Musikern, die in ihrem Zusammen wirken das eigentliche Wesen ausmachen…das ist die Musik von PATCHWORK.

„Die Poesie, die in dieser Musik mitschwingt, lohnt sich, zu entdecken“ … „Lebendig und mit großer Spielfreude“ … „ Eine Hochkaräterin dieses Instrumentes“ … „raffinierte Kompositionen“ …  „exzellent und einfallsreich agierende Bandmitstreiter“
So lautet es u.a. in DEUTSCHLANDFUNK, WDR, Kölner Stadtanzeiger, Rheinische Post ecetera.

Das Quintett der Komponistin und Saxofonistin Caroline Thon besteht aus

Komposition, Saxofon: Caroline Thon
Gesang: Elke Wörndle

Piano: Lucas Leidinger
Kontrabass: Alex Morsey

Schlagzeug: Christoph Hillmann

Patchwork Videos

Patchwork Music

CD-AUFNAHMEN & KOMPOSITIONEN VON CAROLINE THON

Patchwork Impressions

Copyright by Carline Thon